Pfarrhof (eingestellt)

April 2016

Der Leader Plus – Antrag zur Erstellung eines neuen Pfarrinnenhofes wurde durch die LAG mit folgendem Wortlaut abgelehnt:

Am 16.03.2016 hat die LAG Welterbe Oberes Mittelrheintal die Bewertung der vorgelegten Projektideen für den ersten Aufruf der LEADER-Förderung vorgenommen, darunter auch Ihre zur Attraktivierung des Kirchenumfelds in Herschwiesen. Es war kein einfacher Entscheidungsprozess, zumal von Anfang an klar war, dass nicht alle Projekte mit den zur Verfügung stehenden Mitteln bedient werden können.
Es erfolgte der einstimmige LAG-Beschluss das Projekt mit  12 Punkten zu bewerten. Damit ist die Mindestpunktzahl von 14 Punkten nicht erreicht und eine Förderung mit LEADER-Mitteln des ersten Förderaufrufes ist nicht möglich. Das Projekt liegt im Ranking damit auf Platz 12. Unten stehend finden Sie den Gesamtüberblick über die Projekte. Nach derzeitigem Stand können die Projekte auf den Plätzen 1-8 mit Fördermitteln bedient werden.

Daher hat sich der KVR entschlossen, aus Kostengründen dieses
Projekt nicht weiter zu verfolgen.

 

Jan. 2016

Entsprechende Kostenermittlungen und Planungen
befinden sich in Arbeit.
Wir werden Sie frühzeitig über den Stand der
Planung informieren.